03.06.2009 um 18:30

Architektur und Kulturgeschichte der Tankstellen

Andreas Ledl - TU Graz

Architektur und Kulturgeschichte der Tankstellen

Dipl.-Ing. Andreas Ledl ist wissenschaftlicher Assistent am Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft der Fakultät für Bauingenieurwissenschaften der Technischen Universität Graz.

Schon in seiner Diplomarbeit mit dem Titel 'open all night' beschäftigte er sich mit der Kulturgeschichte und Architektur der Tankstellen sowie einem Entwurf eines seriellen Tankstellentypus. Bei seinen Vorträgen geht der Tankstellenexperte aber nicht nur auf Art, Gestalt, Bedeutung und soziale Hintergründe der Dienstleistung 'Tankstelle' sondern auch auf lokale Architekturen und die Ästhetik der jeweiligen Zeit ein.