28.01.2015 um 18:30

Jan Kampshoff

modulorbeat - was bisher geschah...

Jan Kampshoff ist Teil von modulorbeat, einem Netzwerk aus Architekten, Urbanisten und Designern mit Sitz in Münster. Bekannt wurden das Büro mit temporären, experimentellen Bauten. Für die skulptur projekte münster 2007 bauten sie den goldenen Informationspavillon. Ihre Arbeit “Kubik”, ein mobiler Club aus industriellen Wassertanks, war in Berlin, Barcelona, Lissabon und Mailand zu sehen. Als Kuratoren der Ausstellung “West Arch - A New Generation in Architecture” zeigten sie im Ludwig Forum Aachen eine Momentaufnahme der jungen, experimentellen Architekturszenen Westdeutschlands, Belgiens und der Niederlande. Ihre “One Man Sauna” wurde jüngst für den “Mies van der Rohe Award” nominiert. Mit seinem Vortrag “modulorbeat - was bisher geschah” gibt Jan Kampshoff einen Überblick über die Arbeiten des noch jungen Büros.