13. Cottbuser Leichtbauworkshop am 20. und 21. Mai 2015

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

unser 13. Cottbuser Leichtbauworkshop  

                Leichtbau mit strukturierten Werkstoffen

findet in diesem Jahr am 20. und 21. Mai statt und bildet ebenfalls den Rahmen für das Kick-off-Meeting des gleichnamigen BMBF-Projektes, welches von der neuen Stiftungsjuniorprofessur geleitet, am 01. März die Arbeit aufgenommen hat.

Am Abend des 20. Mai stellen wir die neuen Entwicklungen im Panta Rhei vor. In der ersten Hälfte des zweiten Tages erläutern die Mitarbeiter des BMBF-Projektes ihre Arbeitsgebiete. Wir freuen uns, Ihnen am Nachmittag des 21. Mai erstmalig Fachvorträge zum Thema „Leichtbau mit faserverstärkten Kunststoffen“ – einem neuen Forschungsfeld an unserem interdisziplinären Forschungszentrum für Leichtbauwerkstoffe - präsentieren zu können.

Wir erlauben uns, Sie ganz herzlich 

                für  Mittwoch, den 20. Mai 2015 ab 17.00 Uhr und
                Donnerstag, den 21. Mai 2015 ab 09.00 Uhr

in die Panta-Rhei-Halle einzuladen.

Ihre Anmeldung können Sie f hier, per Fax oder gern auch telefonisch bei Frau Rademacher vornehmen. 

Wir hoffen, Ihnen ein abwechslungsreiches Programm bieten zu können, welches Ihr geschätztes Interesse findet und freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Das Programm finden Sie f hier.

Zur Anmeldung geht es f hier.

 

 

 

 

Ansprechpartner:


Dipl.- Phys. Bärbel Rademacher

Telefon:  0355 69-2066

E-Mail:     info[at]tu-cottbus.de