Aktuelle Modulbeschreibung

Modulnummer: 41310
Modultitel: Finanz- und Steuerrecht
  Financial Law and Tax Law
Einrichtung: Fakultät 5 -
Verantwortlich:
  • Prof. Dr. rer. publ. Dr. h. c. Knopp, Lothar
Lehrsprache: Deutsch
Dauer: 1 Semester
Angebotsturnus: jedes Wintersemester
Kreditpunkte: 4
Lernziele: Entwicklung eines Verständnisses für die Wirtschaftspraxis im Finanz- und Steuerrecht,
Erlernen der Anfertigung/Ausfüllung einer ESt-Erklärung, USt-Voranmeldung/-erklärung.

Lehrender: Prof. Dr. Klaus Brockmeyer
Inhalte: Verfassungsrechtliche Grundlagen: Steuerbegriff; Überblick zur Steuergesetzgebung, Ertrags- und Verwaltungshoheit; verfassungsrechtliche Schranken der Besteuerung. Grundzüge der Unternehmensbesteuerung: Gewinnermittlung; Besteuerung und Unternehmensform; internationale Gesichtspunkte der Besteuerung. Steuerliches Verfahrensrecht: Steuerfestsetzung und Steuererhebung; (außer-)gerichtlicher Rechtsschutz.
Im Einzelnen: Einführung, Steuerliche Gewinnermittlung, Körperschaftsteuerrecht, Bewertungsrecht, Gewerbesteuerrecht, Umsatzsteuerrecht, Internationales Steuerrecht, Perspektiven der Unternehmensbesteuerung, Steuerberatende Berufe: Berufsbild und Perspektiven.
Empfohlene Voraussetzungen: Wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich, sind Vorkenntnisse im Staatsrecht („Einführung in das Staats- und Verwaltungsrecht I“).
Zwingende Voraussetzungen: keine
Lehrformen und Arbeitsumfang:
  • Vorlesung / 2 SWS
  • Selbststudium / 90 Stunden
Unterrichtsmaterialien und Literaturhinweise:
  • Gesetzessammlung, z.B. NWB-Textausgabe „Wichtige Steuergesetze", NWB-Verlag – aktuelle Auflage und
  • Birk, Steuerrecht oder
  • Daumke, Grundriss des deutschen Steuerrechts oder
  • Tipke/Lang, Steuerrecht
  • Vorlesungsskript abrufbar unter:http://www.tu-cottbus.de/einrichtungen/de/zfrv/lehre/lehrmaterial.html
Prüfungsrücktritt: bis Ende der 7. Vorlesungswoche
zu erbringende Prüfungsleistungen: 90-min. benotete Klausur
Zuordnung zu Studiengängen:
  • Dipl.-Ing. / Wirtschaftsingenieurwesen (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2006
  • B.Sc. / Verfahrenstechnik (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2005
  • B.Sc. / Verfahrenstechnik (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2013
  • B.Sc. / Wirtschaftsmathematik (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2007
  • B.Sc. / Umweltingenieurwesen (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2006
  • B.Sc. / Technologien biogener Rohstoffe (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2005
  • B.Sc. / Technologien biogener Rohstoffe (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2013
  • M.Sc. / Betriebswirtschaftslehre (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2008
  • M.Sc. / Betriebswirtschaftslehre (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2011
  • M.Sc. / Wirtschaftsingenieurwesen (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2008
  • M.Sc. / Angewandte Mathematik (universitäres Profil) / Prüfungsordnung 2008
  • Abschluss im Ausland / Betriebswirtschaftslehre / keine Prüfungsordnung
  • Abschluss im Ausland / Wirtschaftsingenieurwesen / keine Prüfungsordnung
Bemerkungen: Gesetzestexte zwingend erforderlich.
Veranstaltungen zum Modul: Im Wintersemester:
  • 410452: VL Finanz- und Steuerrecht
  • 841003: Prüfung Finanz- und Steuerrecht
Im Sommersemester:
  • 842171: Prüfung Finanz- und Steuerrecht (Wiederholung)
Veranstaltungen im aktuellen Semester: