Senioren­Universität

WEITERBILDUNG 50+ LEBENSLANGES LERNEN

 

THEORETISCHE INFORMATIK

Veranstalter

BTU Cottbus-Senftenberg, Fakultät 1
Fachgebiet Datenbanken und Informationssysteme
Prof. Dr. rer. nat. habil. Klaus Meer

Thema

THEORETISCHE INFORMATIK

Inhalt

Die Studierenden und Gasthörenden sollen einen der Grundpfeiler der Informatik als Wissenschaft, nämlich die theoretische Modellierung von Berechenbarkeit durch verschiedene Algorithmenmodelle, verstehen lernen. Dabei geht es um verschiedene zentrale Rechenmodelle der Informatik wie Endliche Automaten, Kellerautomaten und Turingmaschinen. Zentrale behandelte Fragen zu diesen Modellen sind beispielsweise: Welche Probleme lassen sich mit einem Modell algorithmisch lösen, welche nicht, und gibt es Probleme, die generell nicht algorithmisch lösbar sind, egal, welches Algorithmenmodell man verwendet (Church-Turing-These).

Dozenten

Prof. Dr. rer. nat. habil. Klaus Meer

Ort

dienstags, BTU Cottbus-Senftenberg, Zentralcampus, Hauptgebäude, Raum 0.20
freitags, BTU Cottbus-Senftenberg, Zentrales Hörsaalgebäude, SR 4

Dauer

01:30

Terminhinweis

wöchentlich dienstags 11:30 - 13:00 Uhr und
freitags 09:15 - 10:45 Uhr

Termine

10.10.2017 11:30 Uhr
13.10.2017 09:15 Uhr
17.10.2017 11:30 Uhr
20.10.2017 09:15 Uhr
24.10.2017 11:30 Uhr
27.10.2017 09:15 Uhr
03.11.2017 09:15 Uhr
07.11.2017 11:30 Uhr
10.11.2017 09:15 Uhr
14.11.2017 11:30 Uhr
17.11.2017 09:15 Uhr
21.11.2017 11:30 Uhr
24.11.2017 09:15 Uhr
28.11.2017 11:30 Uhr
01.12.2017 09:15 Uhr
05.12.2017 11:30 Uhr
08.12.2017 09:15 Uhr
12.12.2017 11:30 Uhr
15.12.2017 09:15 Uhr
19.12.2017 11:30 Uhr
22.12.2017 09:15 Uhr
09.01.2018 11:30 Uhr
12.01.2018 09:15 Uhr
16.01.2018 11:30 Uhr
19.01.2018 09:15 Uhr
23.01.2018 11:30 Uhr
26.01.2018 09:15 Uhr
30.01.2018 11:30 Uhr

Termine => Kalender

© btu cottbus : Seniorenuni 2014 – Layout unterstützt von YAML